Donnerstag, 7. Juni 2012

Tiramisu

Hach, war das lecker...
Mengenangaben wird etwas schwierig, ich hab die Menge an die Größe meiner Auflaufform angepasst. 

22 Zwieback
1 Tasse Senseo Kaffee (mit 2 Pads für eine Tasse) oder Espresso 
75 ml Amaretto 
4 EL Zucker
500 ml Hulala
2 P. Vanillezucker 
Kakao

Kaffee, Amaretto und Zucker mischen. 
Einen Zwieback kurz (!) eintauchen und in die Form legen, damit weitermachen bis der Boden der Form vollständig bedeckt ist. 
Die Hulala steifschlagen, einen Schuss Amaretto dazugeben und den Vanillezucker unterrühren. Die Hälfte der Masse auf den eingeweichten Zwiebackscheiben verteilen.
Eine weitere Schicht Zwieback, dann den Rest der Hulala oben drauf. 
Alles mit Kakao bestäuben und dann für mind. 4 Std. in den Kühlschrank 

Kommentare:

  1. Super Idee, das muss ich unbedingt mal nachmachen.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    Vor kurzem haben wir die Website Rezeptefinden.de eingeführt, auf der unsere Nutzer Hunderttausende von Rezepten aus deutschsprachigen Websites für Ernährung und Food-Blogs durchsuchen können.

    Uns ist aufgefallen, dass Sie ganz viele leckere Rezepte auf Ihrem Blog (site URL) haben. Wir empfehlen Ihnen daher, einen Blick auf unsere Liste der Top Food-Blogs zu werfen: http://www.rezeptefinden.de/top-food-blogs

    Wenn Sie Ihren Blog der Liste hinzufügen möchten und Ihre Rezepte in das Verzeichnis von Rezeptefinden.de aufgenommen werden sollen, müssen Sie nur die Anweisungen unter diesem Link befolgen: http://www.rezeptefinden.de/top-food-blogs-hinzufügen

    Das Konzept von Rezeptefinden.de existiert bereits in Schweden, Dänemark, Norwegen und den Vereinigten Staaten in der jeweiligen Sprache. Dank uns greifen täglich Tausende von Interessenten auf die verschiedenen Blogs zu. Einige davon erreichen sogar wöchentliche Zahlen von über 20 000 Besuchern.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Ann-Sofi
    Rezeptefinden.de, TodaReceta.es, RecipesUS.com, Hittarecept.se,
    Findeopskrifter.dk, Alleoppskrifter.no

    AntwortenLöschen